Weltschulmilchtag

LWK-Präsident Nikolaus Berlakovich und Bgm. Johann Trinkl besuchte anlässlich des Weltschulmilchtages gemeinsam mit der Volkschule Heiligenbrunn den Rinderzucht- und Milchverarbeitungsbetrieb Gasper im Südburgenland. Der Betrieb wird im Vollerwerb geführt und bewirtschaftet 133 Hektar landwirtschaftliche Acker- und Grünlandflächen mit insgesamt 175 Rindern, davon 80 Milchkühen. Das Besondere an diesem Betrieb ist, dass ein Fünftel der erzeugten Milch in der eigenen Hofmolkerei verarbeitet wird.

https://bgld.lko.at/weltschulmilchtag-2020-wissen-wo-s-herkommt+2500+3267620

Vielen Dank für Ihre Nachricht - wir melden uns unter der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse oder Telefonnummer.

Was möchten Sie uns mitteilen?

Wie können wir Ihnen antworten?